eFokus News Roundup

12 09, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 12.09

By |Monday, September 12, 2016|Categories: Amazon, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 12.09

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon Brand Gating, was bedeutet es für Ihr Unternehmen? Leah McHugh via WebRetailer berichtet über Amazons Entscheidung, Verkäufer zu verlangen, wenn sie bestimmten Markenartikel auf dem Marktplatz verkaufen. Um diese Marken zu verkaufen, müssen Sie nun drei offiziellen Rechnungen und/oder einen Brief von dem Markeninhaber einreichen. Neue Verkäufer des Markes müssen auch eine nicht erstattungsfähige "Genehmigungsgebühr" bezahlen, im Rahmen von dem Genehmigungsverfahren. Die gute Nachricht ist, dass es die aktuellen Verkäufer dieser Marken nicht auswirken wird. Mehr... Amazon zieht zur ‚Essen zum Mitnehmen‘ Lieferung: Sean Farrell bei The Guardian berichtet, dass Amazon Deliveroo, Uber und Just Eat übernimmt, um den wachsenden Markt für ‚Essen zum Mitnehmen‘ Lieferungen durchzudringen. Kunden in bestimmten London Postleitzahlen können von Restaurants via ein Amazon-App bestellen. Der Service von Amazon-Restaurants ist nur für Amazon Prime Kunden verfügbar und verspricht kostenlose Lieferung innerhalb von einer Stunde für Bestellungen im Wert von £15 oder mehr. Mehr... eBay.com sitzt strengere Versanderwartungen: Chris Dawson bei Tamebay berichtet, dass US eBay-Verkäufer ein bisschen aufgeregt bekommen, wie [...]

5 08, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 05.08

By |Friday, August 5, 2016|Categories: Amazon, eBay, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 05.08

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon, die besten für Kundenzufriedenheit: Chris Dawson bei Tamebay berichtet, dass Amazon die Top-Firma in Großbritannien für Kundenzufriedenheit genannt wurde. Der Bericht des „Institute of Customer Services“ rangiert Amazon vor „Wilko“ (Platz 45. im vergangenen Jahr). „First Direct“ war am 1. Platz im vergangenen Jahr aber fiel auf den 7. Platz in der Rangliste des Jahres. Amazons verbesserte Position bedeutet, dass die Kundenzufriedenheit für das dritte Jahr in Folge gestiegen hat. Mehr... Walmart plant den Erwerb von Jet.com: Chris Dawson bei Tamebay berichtet, dass Walmart in den Gesprächen ist, Amazon Konkurrenten Jet.com zu kaufen (nach dem Wall Street Journal). Jet.coms Erwerb würde Walmarts Fähigkeiten erweitern und wird ihnen helfen, einen größeren Teil von Amazons Umsatz zu schnappen. Jet.com wurde im Jahr 2014 eingerichtet, um mit Amazon zu konkurrieren, wurde im Jahr 2015 ins Leben gerufen und hat bereits 3,6 Millionen Kunden mit einem Umsatz von $1 Mrd. Mehr... Amazon entwickelt Kopfhörer, die bei Namensnennung stumm schalten: Olivia Solon bei The Guardian berichtet, dass Amazon Pläne [...]

29 07, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 29.07

By |Friday, July 29, 2016|Categories: Amazon, eBay, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 29.07

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon-Chef Bezos ist derzeit der 3. reichste Mensch der Welt: BBC News berichtet, dass Jeff Bezos derzeit der 3. reichste Mensch der Welt ist, nach einem Bericht von Forbes. Bezos besitzt 18% der Amazon-Aktie und sein überschlägiges geschätztes Vermögen $65.3Mrd (£49.5Mrd) ist. Amazons Einkommen hat die Erwartungen der Analysten geschlagen und hat 31% vom letzten Jahr auf $30.4Mrd im zweiten Quartal gestiegen. Amazons Profit war $857 Mio, im Vergleich mit $92 Mio. im Jahr 2015. Mehr... Amazon wird UK Tests für Lieferung mit Drohnen intensivieren: James Titcomb bei The Telegraph berichtet, dass Amazon seine Drohne-Tests in Großbritannien intensivieren wird, nachdem der Civil Aviation Authority (Zivilluftfahrtbehörde) eine Sondergenehmigung erteilt hat, seine Fluggeräte zu testen. Die Vereinbarung wird Amazon an Jeff Bezos‘ Traum von ‚Flotten von Lieferung-Drohnen‘ heranrücken. Die Tests sollten sehr bald beginnen und werden die umfangreichsten Probe von Amazon Drohnen im ganzen Welt. Mehr... Amazon startet Prime-Service in Indien, um Kunden zu werben: Sonam Joshi bei Mashable berichtet, dass Amazon seine Amazon Prime Mitgliedschaft Programm [...]

22 07, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 22.07

By |Friday, July 22, 2016|Categories: Amazon, eBay, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 22.07

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Haben Sie ein Auto und Freizeit? Amazon wird Ihnen £15 pro Stunde zahlen, um Pakete zu liefern: Jon Dean bei The Mirror berichtet, dass Amazon sein ‚Flex‘ Programm diesem Monat in Birmingham testet, vor eine staatliche Veröffentlichung. Amazon gibt Menschen mit einem Auto und Freizeit die Möglichkeit, mehr Geld durch die Lieferung von Paketen zu verdienen. In einer Uber-Stil Beschäftigungsmodell, ist die Online-Retail-Riese bereit, Menschen £15 pro Stunde zu zahlen, um Pakete zu liefern. Mehr… Nachrichten von eBay: strukturierte Daten, Seller Hub und andere Änderungen: Dan Wilson bei Tamebay berichtet über einen Blog-Post von eBays Chief Technology Officer, Steve Fisher. Es ist lesenswert, da es alle Entwicklungen skizziert, die einen erheblichen Einfluss auf eBay-Verkäufer haben wird. Fisher sagte: "Seit über 20 Jahren haben wir eine der besten Suchmaschinen gebaut, um eine optimierte E-Commerce anzubieten - wir finden fast immer alles was Sie kaufen wollen. Und wir werden immer in Innovation investieren." Mehr… Prime Day zeigt, wie Amazon auch via Mobile gewinnt: Leena Rao bei Fortune [...]

18 07, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 18.07

By |Monday, July 18, 2016|Categories: Amazon, eBay, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 18.07

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon’s zweite Prime Day war ¯\_(ツ)_/¯: Davey Alba bei Wired berichtet, dass Amazon den zweiten Prime Tag seinen ‚größten Umsatz immer‘ war, mit einem Anstieg von 60% weltweit und 50% in den USA, im Vergleich mit Amazon Prime Day 2015. Amazon sagte auch, dass Drittverkäufer ihre Aufträge verdreifacht gehabt, Jahr für Jahr. Jedoch ist es schwer genau zu wissen, wie erfolgreich es war, wie Amazon die ‚offiziellen Nummern‘ nicht offenbart hat. Mehr... eBay plant SalesPredict, ein Preis-Analytik Unternehmen zu erwerben: Chris Dawson bei Tamebay berichtet, dass eBay das Israelisches Unternehmen ‚SalesPredict‘ zu erwerben plant. Die Firma nutzt Advanced Analytics, um das Kaufverhalten der Kunden und Sales-Conversion zu prognostizieren. SalesPredict ist die letzte Akquisition von eBay. Mehr… Amazon wird Baumhäuser für seine Arbeiter im Büro bauen, wie die Firma futuristische neue Biome baut: Chris Kitching bei The Daily Mail Berichtet, dass Amazon Baumhäuser für seine Mitarbeiter an den Seattle-Hauptsitz zu bauen plant. Diese Baumhäuser werden durch Hängebrücken im Inneren drei transparenten, verbunden Sphären verknüpft. Die Mitarbeiter [...]

1 07, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 01.07

By |Friday, July 1, 2016|Categories: Amazon, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 01.07

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon Prime Day 2016: Wann ist es und was sind die besten Schnäppchen? Reporters bei The Telegraph haben angekündigt, dass Amazon Prime Day am Dienstag, 12. Juli stattfinden wird. Prime Day ist eine eintägige Verkaufsveranstaltung für Prime-Mitgliedern. Es wurde zum ersten Mal letztes Jahr gestartet, wenn der E-Commerce-Riese 398 Artikel eine Sekunde verkauft hatte. Mehr... Amazon ordnet an, dass Verkäufer GS1 Barcodes nutzen: Chris Dawson bei Tamebay berichtet, dass Amazon begonnen hat, seine Produkt-IDs zu verändern, so dass nur Universal Supplier Codes (UPC) von GS1 als gültig betrachtet werden. Das Unternehmen erklärte "UPCs, die alle Informationen von GS1 nicht übereinstimmen werden als ungültig betrachtet. Wir empfehlen, UPCs direkt von GS1 zu erhalten." Der Umzug ist ein Versuch von Amazon, um UPCs oder Barcodes von Drittanbietern zu entfernen und eine saubere Datenbank von Produkte zu erstellen. Mehr... eBay sucht einen einzigartigen Ort, um mehr Kunden zu bekommen: Andrew Meola bei UK Business Insider berichtet, dass eBay neue Märkte sucht, um International zu wachsen. TechCrunch berichtet, dass [...]

10 06, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 10.06

By |Friday, June 10, 2016|Categories: Amazon, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 10.06

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon startet seinen Online-Supermarkt-Service in Großbritannien: Emma Simpson bei BBC News berichtet, dass Amazon Prime Kunden in Zentral- und Ost-London jetzt ihren wöchentlichen Großeinkauf bestellen können und es noch am selben Tag erhalten. Dieser Service wird bald überall in Großbritannien verfügbar sein, kein bestimmtes Datum ist aber festgelegt. Der Dienst läuft in den USA seit 2007. Mehr... Amazon geht gegen gefälschte Bewertungen hart vor: Chris Dawson bei Tamebay berichtet, dass Amazon hart gegen Fake-Bewertungen für Amazon-verkaufte Produkte vorgeht. Der E-Commerce-Riese wird gerechtlich gegen drei Amazon-Verkäufern vorgehen, die möglicherweise gefälschte Bewertungen gekauft haben. In der Vergangenheit hat Amazon diese Bewertungen selbst gezielt, aber es ist das erste Mal, dass sie Klagen an die Einzelhändler eingereicht haben, die solche Bewertungen suchen. Mehr… Rakuten schließt UK-Marktplatz: Chris Dunne bei SellerExpress berichtet, dass Rakuten seine Großbritannien, Spanien und Österreich Marktplätze schließen wird, um sich auf Frankreich und Deutschland zu konzentrieren. Die Schließung wurde zunächst per E-Mail an die Händler angekündigt, gefolgt von einer offiziellen Pressemitteilung der Firma über diese [...]

27 05, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 27.05

By |Friday, May 27, 2016|Categories: Amazon, eBay, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 27.05

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon liefert bald frische Lebensmittel in Berlin: Reuters via Fortune berichtet, dass nach einem Zeitschriftenartikel, Amazon die Lieferung von frischen Lebensmitteln in Berlin in den nächsten Monaten beginnen wird. Deutschland ist Amazons zweitgrößte Markt außerhalb der USA und das Unternehmen plant, mit 15 Partnern zu arbeiten, um die Lieferung von frischen Lebensmitteln in der deutschen Hauptstadt in diesem Herbst zu starten. Kein Kommentar bis jetzt von Amazon. Mehr... eBay möchtet Amazon Prime mit Fast & Free konkurrieren Dan Wilson bei Tamebay berichtet, dass eBay einen Fast & Free 3-Tage-Lieferservice in der USA starten wird. Die Änderung wird UK Verkäufer nicht sofort beeinflussen. Wall Street-Analyst Mark May sagte, dass "die Versand innerhalb 3 Tage eine akzeptable Lieferungzeit für eBay ist und stellt fest, dass ein wesentlicher Anteil der Pakete diese Kriterien bereits erfüllen." Mehr... eBays launcht VR-Kaufhaus: Claire Reilly bei CNET berichtet, dass eBay mit dem australischen Kaufhaus Myer eine Partnerschaft gestartet hat, um 12.500 Produkte auf ein virtuelles Kaufhaus anzubieten. Mehr.. Netflix und Amazon müssen [...]

13 05, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 13.05

By |Friday, May 13, 2016|Categories: Amazon, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 13.05

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unseren wöchentlichen Blick auf alle e-Commerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon stellt YouTube ein und erlaubt irgendjemand, Videos zu uploaden: Madhumita Murgia bei The Telegraph berichtet, dass irgendjemand mit einem Amazon-Konto jetzt ihre eigenen Videos auf die Website uploaden können. Der YouTube ‚Self-Service‘ Programm ‚Amazon Video Direct‘ genannt wird kostenlos zu Millionen von Amazon Prime Mitgliedern auf der ganzen Welt angeboten und wird zu einem Teil des breiteren Katalog von Filmen und TV-Shows von Amazon Prime Video verfügbar sein. Mehr... The Grand Tour: Amazon offebart den Name von Clarkson, May und Hammonds neuen Show: BBC News berichtet, dass ehemalige Top Gear Superstars Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James Mays neue Show auf Amazon Prime endlich einen Namen hat. The Grand Tour wird jede Episode einen anderen Gastland zeigen und wird in diesem Herbst für Amazon Prime Mitglieder verfügbar sein. Die "Rund-um- die-Welt " Format wird Leute von verschiedenen Nationen erlauben, im Publikum zu sein. Tickets werden durch Wettbewerbe in diesem Sommer freigegeben. Mehr... Jeff Bezos verkauft 1% seiner Amazon-Aktien für $671Mio: James Covery bei The New York Post [...]

11 04, 2016

eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 11.04

By |Monday, April 11, 2016|Categories: Amazon, eBay, eFokus News Roundup, News|Comments Off on eFokus – Top eCommerce und Amazon Nachrichten: 11.04

Willkommen bei dieser Wochenausgabe von eFokus, unsere wöchentliche Blick auf die eCommerce Top-Stories und aktuelle Amazon-Nachrichten aus dem ganzen Web. Amazon-CEO Bezos verteidigt Firmenkultur in einem Brief an die Aktionäre: Kieran McCarthy bei The Register berichtet über den offenen Brief von Jeff Bezos an die Aktionäre, um die Kultur des E-Commerce-Riese zu verteidigen. Jeff scheint immer noch erschüttert nach einem Bericht des New York Times im vergangenen Jahr, der zeigte, dass Amazon-Mitarbeiter konstant unter Druck gesetzt werden. In diesem Brief erklärte Bezos, dass „Firmenkulturen seien stabil, weil Menschen, denen eine bestimmte Kultur entgegen käme, im Unternehmen blieben, während alle anderen sich anderweitig umschauen“.  Mehr... Amazon erweitert die 'Prime-Lieferung am selben Tag' in 11 neue Regionen: Rich McCormick bei The Verge berichtet, dass Amazon seinen kostenlosen Lieferservice am selben Tag zu 11 weiteren Regionen erweitern wird. Prime Kunden in Cincinnati, Milwaukee, Nashville, Tucson, unter anderem, werden jetzt zur kostenlosen Lieferung am selben Tag berechtigt. Mehr... Amazon übernimmt PayPal mit neuen Zahlungsprogrammen: Leena Rao bei Fortune berichtet, dass Amazon derzeit mit E-Commerce Software-Unternehmen arbeitet, um den Zahlungsdienst zu erweitern. Amazons ‘Bezahlen mit Amazon‘ ist eine Möglichkeit für die [...]

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com