Amazon Product Ads – Lenken Sie Besucher auf Ihre Seite

Amazon Product Ads – Lenken Sie Besucher auf Ihre Seite

Amazon hat große Resonanz, wirklich wahr, also warum nutzen Sie nicht die Zeit, um Besucher auf Ihre Seite zu locken? Ihre Website mag monatlich viele Besucher haben aber das ist nicht genug, in anbetracht dessen, zu was Amazon fähig ist. Weil es soviele Seiten im Internet gibt, ist es wie die Nadel im Heuhaufen zu suchen, bis Besucher Ihre Seite gefunden haben. Anstatt das Sie überlegen, wie Sie mehr Besucher auf Ihre Seite bekommen, wäre es besser Werbung mit Amazon Product Ads zu machen und die Ergebnisse zu testen.

Warum Sollten Sie Amazon Product Ads in Erwägung ziehen

  • Amazon Kunden haben bereits online eingekauft und werden es wieder tun
  • Ads sind genau auf Ihre Produkte spezialisiert
  • Ihre Seite erhält eine höhere Akzeptanz von denen, die sich Ihre Produkte zum Kauf anschauen
  • Kunden trauen Ihrer Seite meistens mehr, wenn Amazon selbst Sie unterstützt

Es gibt millionen von Käufern, die alle ihrer online Käufe auf Amazon tätigen – schauen Sie sich alle Vorteile eines großen Marktplatzes gegenüber anderen Konzernen an. Nachdem Sie sich bei Amazon angemeldet haben, listen Sie Ihre Bestände auf und erstellen Ihre wettbewerbsfähigen Preise (ein Muss im heutigen online Handel). Sie sind bereit zu verkaufen, haben Bestellungen und Zahlungsmethoden akzeptiert und wenn Sie sich für den Versand via Amazon FBA entscheiden, werden Sie außerden mit fulfilment umgehen können. Ein Business von einer eigenen Seite zu führen ist sehr viel schwieriger, weil Sie viel mehr Dinge haben, die Sie beachten müssen, wie z.B. Werbung, Marketing, Versand, Design und mehr. Werbung, die Besucher auf Ihre Seite locken soll ist sehr wichtig, weil es einer der wenigen Wege ist, potentiellen Kunden verständlich zu machen, dass Sie existieren. Das wird Ihre Verkäufe ansteigen lassen. Joe Blogss, hat einige hundert Klicks pro Monat aber verkauft nicht viele Produkte, weil es einfach nicht genug Personen gibt, die diese Seite kennen. Aber weil jeden Monat millionen von Menschen auf Amazon sind, haben Sie die Chance auf millionen von Verkäufen. Wenn Sie Amazon Product Ads benutzen, brauchen Sie nur einen Katalog von Produkten hochladen, die genutzt werden sollen. Stellen Sie Ihre Angebote und Budgets mit einem Klick ein und beobachten Sie, wie die Ads angezeigt werden. Käufer werden auf  Ihr Ad klicken und direkt zu Ihrer Seite kommen, sodass sie das Produkt kaufen können – und alles andere sehen, was Sie verkaufen.

Plazierung der Ads auf Amazon

Es gibt einige Kategorien auf Amazon aber das bedeutet nicht gleich, dass Sie Amazon Product Ads bei jeder benutzen sollten. Mehr oder weniger lassen sie sich in folgende Kategorien einteilen:

  • Baby
  • Computer
  • Electronik
  • Lebensmittel und Gourmet
  • Haushaltsgeräte
  • Haus und Garten
  • Musikinstrumente
  • Büroprodukte
  • Spielzeug

Wenn Sie die richtigen Kategorien ausgewählt haben, bei denen Sie Werbung machen wollen, wird Amazon eher auf Seiten auflisten, deren Produkte ähnlich wie die ihren sind oder eine neue Seite erstellen, wenn Amazon Ihre Produkt nicht einordnen kann.

Was Amazon von Ihnen benötigt

Sie werden sicher denken “Toll! Anmelden und los gehts!” (schneller, wenn Sie bereits einen Amazon Seller Central account haben) aber es gibt noch einige Dinge, die Sie vorher beachten müssen.

  • Produktart: Sie wollen etwas über “HAUS_UND_GARTEN” schreiben aber nicht Gartengeräte, nur um sicher zu gehen, dass Ihre Produkte so präzise wie möglich kategoriert sind.
  • Produktname: Sie haben vier bis acht Wörter, mit denen Sie Ihr Produkt beschreiben können und das ohne Abkürzungen.
  • SKU: Jedes Produkt bekommt seine eigene Lagereinheitsnummer.
  • URL: Ihre Käufer brauchen einen guten Link, der Sie zu Ihrer Seite bringt. Also prüfen Sie immer Ihre URL auf Bedeutung und Genauigkeit.
  • Bild: Bitte verzichten Sie niemals auf ein gutes Bild. In dieser hochvisualisierten Welt sind Bilder eines der ersten und wichtigsten Wege, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen.
  • Produktpreis und Lieferzeit: Die Position Ihrer Ads wird sehr stark davon abhängen.
  • UPC: Wie Bücher eine ISBN nutzen, um identifiziert zu werden, lässt das benutzen einer UPS oder EAN die Treffsicherheit an Ihren Produkten stark ansteigen (und das ist nicht gesetzlich vorgeschrieben).
  • Produktbeschreibung: Das Bild ist das Wichtigste an Ihrem Produkt. Danach die Beschreibung, die dem Kunden darlegt, was er wissen muss. Machen Sie Ihre Hausaufgaben und entwickeln Sie eine großartige Produktbeschreibung.

In der heutigen Welt des E-Commerce haben Sie mehr Flexibilität als je zuvor. Es gibt gigantische Seiten, wie Amazon, die Sie huckepack nehmen, damit Sie Ihre Produkte dort verkaufen können. Auch gibt es kleinere Firmen, die Sie nutzen können, um Ihre eigene Seite zu designen und dort Ihre Geschäfte abwickeln zu können. Viele machen Werbung mit dem besten Verkauf auf beiden Ebenen: dem Verkauf auf Marktplätzen und eigenen Webstores. Also geben Sie Amazon Products Ads eine Chance, um Besucher auf Ihre Seite zu bekommen. Wenn Sie ein erfahrener Drittanbieter oder FBA Verkäufer sind, seien Sie sich sicher, das Sie die Preisanpassung im Auge behalten, damit Ihre Verkäufe ansteigen und Ihre Margen erhalten bleiben.

 

By |2018-12-14T12:01:46+00:00Thursday, March 26, 2015|Categories: Amazon, Tipps|Comments Off on Amazon Product Ads – Lenken Sie Besucher auf Ihre Seite

About the Author:

Französin & RepricerExpress Bloggerin, ich lebe und arbeite in Irland... oh ja, ich habe eine Leidenschaft für digitales Marketing, E-commerce und neue Technologien :)
HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com